SAMDprimar

Was ist SAMDprimar?

Mit dem Ausbildungsprogramm SAMD primar bereitet die SAMD Schülerinnen und Schüler ab der 5. und 6. Primarschulklasse in einer intensiv betreuten Kleingruppe gezielt auf die erste Klasse des Langzeitgymnasiums vor. Die enge Begleitung im Internat bietet beste Voraussetzungen für effektives Lernen. Und das attraktive Freizeitprogramm leistet den optimalen Ausgleich zum Schulalltag. SAMDprimar ist ein vom Kanton anerkanntes Programm.
Broschüre SAMDprimar

#

Warum braucht es SAMDprimar?

Nicht für alle Primarschülerinnen und -schüler ist die Vorbereitung aufs Gymnasium in den öffentlichen Primarschulen individuell und intensiv genug. Viele junge Menschen entwickeln und nutzen ihr Potenzial erst in einer geeigneten Lernumgebung. Genau hier setzt SAMDprimar an.

Für Schülerinnen und Schüler mit dem Wunsch nach einer zielgerichteten und individuellen Vorbereitung aufs Gymnasium bieten wir mit SAMDprimar ein massgeschneidertes Programm an, das alle Aspekte des täglichen Lebens und Lernens einschliesst. Der Eintritt kann ab der 5. Primarklasse jederzeit erfolgen, eine Aufnahmeprüfung ist nicht notwendig.

SAMDprimar im Überblick

  • Eintritt ab der 5. Primarklasse
  • Keine Prüfung notwendig
  • Arbeit in Kleinklassen
  • Individuelle Betreuung und Förderung
  • Begleitetes Lernen
  • Kompetente Lehrerschaft
  • Spezielle Kurse wie Schachtraining oder Programmieren
  • Zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten
  • Leben in einer geschützten Gemeinschaft

Voraussetzungen

Für die Aufnahme ins Programm SAMDprimar sind seitens der Schülerinnen und Schüler keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Auch eine Aufnahmeprüfung braucht es nicht. Allerdings empfehlen wir in jedem Fall einen Besuch bei uns in Davos und ein Gespräch zwischen Schülerin oder Schüler, Eltern und Schulleitung, um auf individuelle Fragen und Bedürnisse eingehen zu können.

#

Anmeldung

In der Regel erfolgt der Eintritt auf den Schuljahresbeginn. Es besteht aber auch die Möglichkeit, im Verlaufe eines Schuljahres einzutreten. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen. Das Schuljahr beginnt jeweils Mitte August.

Kontakt

#
Anmelden